Dienstag, 03. August 2021
Home > Bauen
Kooperation der Universitäten Freiburg und Stuttgart: Der „livMats Pavillon“ im Botanischen Garten der Universität Freiburg

Roboter „flachsen“ herum!

Eine völlig neue Architektur-Konzeption kommt aus Stuttgart und Freiburg in die Welt. Roboter wickeln Naturfasern aus Flachs zu einer intelligenten mehrdimensionalen Leichtbau-Konstruktion, die zu einem Pavillon zusammen gesetzt wird.Eine phantastische Idee, die Robotertechnologien, Naturbaustoffe und Nachhaltigkeit verbindet: Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte Zeitung zu finden: Erster Pavillon aus Flachsfasern erbaut

Weiterlesen
Straßenbau und Asphaltarbeiten

Asphaltarbeiten in der Schnellerstraße

Das Straßen- und Grünflächenamt, Fachbereich Tiefbau beabsichtigt, nach Pfingsten die Fahrbahndeckschicht der Schnellerstraße zu erneuern. Im Straßenabschnitt zwischen Fennstraße und Bruno-Bürgel-Weg in Niederschöneweide wird die Baumaßnahme in vier Bauabschnitten vom m 25.Mai 5. bis 16. Juni 2021 durchgeführt. Jeweils wird dazu eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn notwendig. Im Anschluss daran

Weiterlesen
Der generationengerechte Bau- und Mietenschirm!

Mietendeckelung ist nicht genug! — Eine Reform der Baupolitik tut not!

Die Bau- und Wohnungsmärkte sind in ganz Deutschland unter Druck. Mit einer Mietendeckelung und bundesweiten Regeln zur Mietendeckelung ist es längst nicht mehr getan! Die gesamte Bau- und Wohnungspolitik muss neu konzipiert und durchdacht werden! — Klimaschutz, Energiewende und Verkehrswende, Wohnbedarf und reale Einkommensniveaus müssen als große Herausforderungen angesehen werden

Weiterlesen
Fassadensanierung

Baupreis-Explosion im April

Aktuell rollt eine beispiellose Welle von Preiserhöhungen bei Rohstoffen und Materialien für den Ausbau auf alle deutschen Bauherren und Sanierer zu. Die Preise für Dämmstoffe wie EPS - Basis für die Wärmedämmung an Fassaden und landläufig bezeichnet als "Styropor" - steigen im April um rund 50 Prozent. Auch die Preise für

Weiterlesen
Bauen mit Beton

Treptow-Köpenick ist führend beim Neubau

Treptwo-Köpenick ist seit mehreren Jahren Wachstumsbezirk. Im Jahr 2020 genemigte die Bau- und Wohnungsaufsicht Treptow-Köpenick die stolze Zahl von 3.609 Wohneinheiten — das sind fast 18 % aller in Berlin genehmigten Wohneinheiten. Insgesamt wurden im Land Berlin im vergangenen Jahr 20.459 Neubauwhungen genehmigt. Im Vergleich zwischen den Berliner Bezirken nimmt

Weiterlesen
Grundwasser in Berlin

Grundwasser-Daten in Berlin

In Berlin werden Daten und Karten zum Grundwasser für Belange des Umwelt- und Naturschutz und für Stadtplanung und Bauen benötigt.Die Daten sind öffentlich einsehbar und kostenlos abrufbar. Neu sind die tagesaktuellen Grundwasser-Daten im Wasserportal der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz. Der ausführliche Beitrag ist in der Berlin-Mitte Zeitung erschienen:Grundwasser

Weiterlesen
City West

City-West hat außergewöhnliche stadtpolitische Bedeutung

Der Berliner Senat hat am 12. Januar beschlossen, die Planungshoheit für den engeren Kernbereich der City-West zu übernehmen. Die Stadtentwicklung der City-West wird damit zur Landesangelegenheit.Mehr zu diesem Thema ist in der Charlottenburg-Wilmersdorf Zeitung zu erfahren:Berliner Senat übernimmt die Planungshoheit für die City-West

Weiterlesen
Neubauten

Städtebaupolitik: die neue Leipzig-Charta kommt!

Seit 2007 gibt es die „Leipzig-Charta zur nachhaltigen europäischen Stadt“. Sie wurde von 27 in Europa für Stadtentwicklung zuständigen Ministerinnen und Ministern verscbiedet. Im Rahmen der Deutschen Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union ( www.eu2020.de ) soll diese Charta erneuert und fortgeschrieben werden. Die Leipzig-Charta 2.0 wird vom Bundesministerium des

Weiterlesen
Wohnungsbau in Berlin

Treptow-Köpenick: Spitze im Wohnungsbau

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick genehmigte von Januar bis September 2020 den Neubau von 2.922. Das ist im Bezirksvergleich die Spitzenzahl für neue Baugenehmigungen in Berlin. Das entspricht fast 19% aller Neubaugenehmigungen in den drei Quartalen. Für insgesamt 187.810 m² neuen Wohnraum wurde Baurecht geschaffen. Im Vorjahreszeitraum wurden 3.322 Wohnungen in Treptow-Köpenick

Weiterlesen
Berliner Sparkasse im Square 1

Berliner Sparkasse zieht nach Adlershof

Die Berliner Sparkasse verlegt einen ihrer zentralen Standorte von der Gustav-Meyer-Allee am Gesundbrunnen nach Adlershof. Damit hat die BAUWERT Aktiengesellschaft den ersten Ankermieter für ihr neues Campus-Projekt Square 1 in Adlershof-Johannisthal gewonnen. Das Campus-Projekt Square 1 befindet sich unmittelbar am S-Bahnhof Adlershof-Johannisthal, dem ehemaligen Betriebsbahnhof

Weiterlesen