Montag, 26. August 2019
Home > Slider
Solardach auf dem Roten Rathaus

CO2-neutrale Berliner Verwaltung ist das Ziel

Berlins Verwaltungen machen sich auf den Weg hin zur Klimaneutralität und wollen dafür bis zum Jahr 2030 den CO2- Ausstoß auf Senats- und Bezirksebene erheblich reduzieren: Seien es energieeffizientere Bürogeräte, der Umstieg auf klimafreundlichere Verkehrsmittel bei Dienstfahrten oder ein ressourcenschonendes Beschaffungswesen – über viele Bereiche sollen die Potenziale zur Reduktion

Weiterlesen
IKEA Katalog mit"Work-Life-Sleep-Balance"

Neuer IKEA Katalog mit „Work-Life-Sleep-Balance“

Der neue IKEA Katalog ist versendet worden und kommt in diesen Tagen in vielen Briefkästen an. Der Themenschwerpunkt: IKEA macht sich für eine bessere "Work-Life-Sleep-Balance" stark, in der Schlaf als dritte Säule neben dem Berufs- und Privatleben gleichberechtigt verankert ist. Das Thema Schlaf steht im IKEA Katalog 2020 im Vordergrund. "Es

Weiterlesen
Kaufland: Nudeln & Müsli mit Insektenmehl

Kaufland: Nudeln & Müslis mit Insekten-Proteinen

Schon seit Mai sind bei Kaufland Nudeln und Müslis mit Insektenpulver erhältlich. Das Unternehmen hat sein Angebot an Lebensmitteln mit Insektenprotein damit erweitert. Bereits erhältlich sind Buffalo- und Mehlwürmer, Grillen, Insekten-Proteinriegel sowie tiefgekühlte Insektenburger. Nudeln und Müsli sind mit proteinreichem Insektenmehl aus Buffalowürmern angereichert. Der Proteinanteil steigt auf 18 Prozent. Das

Weiterlesen
Wattestäbchen aus Kunststoff sind out!

Nachhaltige Wattestäbchen
bei ALDI 100 Prozent plastikfrei

Das Verbot vieler Wegwerfprodukte aus Plastik wurde vom EU-Parlament auf den Weg gebracht. Auch Wattestäbchen gehören dazu. Das Verbot fördert offenbar auch Innovationen. Ein großer Handelskonzern gibt nun den Kurs vor: ALDI Nord und ALDI SÜD stellen ihre Wattestäbchen auf eine ökologische Alternative um: Zukünftig werden die Discounter in allen Filialen

Weiterlesen
ISTAF Berlin 2019 - Foto: © Camera4/ISTAF

ISTAF Berlin – Jahresevent der Leichtathletik

Das ISTAF am Sonntag, 1. September 2019, wird für Deutschlands beste Leichtathleten zum finalen Härtetest vor der kommenden WM in Doha. Die 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaften sollen vom 27. September bis zum 6. Oktober 2019 in der katarischen Hauptstadt Doha ausgetragen werden. Das ISTAF 2019 wird hoch spannend: bereits 13 Disziplinen stehen

Weiterlesen
Joe Ramirez: Gold Projections - Foto: © ARTPRESS – Ute Weingarten, Pierre Boulez Saal

Rauminstallation von Joe Ramirez

Die Installation von Joe Ramirez entfaltet in der Stille ihre meditative Wirkung. Auf zwei großen, kreisrunden Scheiben, die sich im elliptischen Raum gegenüber hängen, verschmelzen Malerei und Film zu einer faszinierenden visuellen und sinnlichen Erfahrung. Zwei vergoldete, glänzend-rauhe Scheibenoberflächen sind die Projektionsflächen, die der Künstler vergoldet hat. In der Stille

Weiterlesen
eMobility: Kilowatt-Tarif statt „Session Fee“

Elektroautos in Berlin: Kilowatt-Tarif statt „Session Fee“

Berlins öffentliche Ladesäulen für Elektroautos bekommen einen neuen, transparenten Ladetarif, der den Nutzerinnen und Nutzern von E-Autos zugutekommen soll. Künftig erfolgt die Abrechnung nach Kilowattstunden statt nach einer Pauschale. Doch das neue Tarifmodell hat hohe Strompreise, die das elektrische Fahren je nach Tarif verteuern können. Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte

Weiterlesen
Treptower Park: Springbrunnen

Soziales Infrastrukturkonzept

Mit Veröffentlichung im Amtsblatt am 2. August 2019 trat das Soziale Infrastrukturkonzept – SIKo 2016 des Bezirksamts Treptow-Köpenick (Stand Dezember 2017) in Kraft. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Treptow-Köpenick von Berlin hatte zuvor am 16. Mai 2019 das Infrastrukturkonzept beschlossen. Das Soziales Infrastrukturkonzept ist fachlicher Teilplan der Bereichsentwicklungsplanung. Damit können nun für das

Weiterlesen
E-Scooter auf dem Bürgersteig

Zwei Monate E-Scooter in Berlin – Zwischenbilanz

Die Polizei Berlin hat eine Zwischenbilanz zu den neu im Straßenland zugelassenen E-Scootern gezogen: Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzerinnen und Nutzer,

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.