Dienstag, 17. September 2019
Home > Berlin
Masterplan Solarcity

Masterplan Solarcity für Berlin

Berlin hat nun eine fundierte Expertenempfehlung, wie weite Teile der Energieversorgung auf erneuerbare Sonnenenergie umgestellt werden können. Der große Name: Masterplan Solarcity. Auf Basis der Expertenempfehlung wird nun ein Umsetzungskonzept entwickelt, das im Herbst vom Senat beschlossen werden soll. Mehr dazu ist in der Berlin-Mitte Zeitung nachzulesen.

Weiterlesen
Verkehrssicherheitsaktion

Aktion „sicher.mobil.leben – Brummis im Blick

Im Zusammenhang mit der länderübergreifenden Überwachungsinitiative hat der Verkehrsdienst der Polizei Berlin gestern, mit Unterstützung des Hauptzollamtes Berlin, an zwei Kontrollstellen im Stadtgebiet vorwiegend Lastkraftwagen und Busse überprüft. Ziel der bundesweiten Aktion war die flächendeckende und konzentrierte Überwachung des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs hinsichtlich der Lenk- und Ruhezeiten, des technischen

Weiterlesen
S-Bahn Baureihe 483/484 startet

Nachts heimlich in Treptow-Köpenick:
neue S-Bahn im Netz unterwegs

Berlins „Neue“ war diese Woche das erste Mal im S-Bahnnetz unterwegs. Zwei Stunden lang ging sie auf nächtliche Testfahrt und machte sich mit ihrer künftigen Umgebung vertraut. Sonntagnacht um 1.45 Uhr öffnete sich das Tor des S-Bahnwerks Grünau im Bezirk Köpenick und gab den Weg frei für den ersten Zug der

Weiterlesen
Smartphone von Huawei

Soll Huawei vom 5G-Ausbau ausgeschlossen werden?

Robert Habeck, Co-Vorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, hat befürwortet, den chinesischen Weltmarktführer in Mobilfunktechnologien beim Aufbau des superschnellen 5G-Internet vom deutschen Markt fernzuhalten. Doch die politsche Idee hat mehrere Haken. In einem Kommentar in der Berlin-Mitte Zeitung wird nachgefragt und mögliche Folgen aufgezeigt: Huawei vom 5G-Netz ausschließen? Keine gute Idee!

Weiterlesen
Zwinkerndes Auge

Interkulturelle Woche Berlin 2019

Bereits seit 1975 findet jährlich Ende September bundesweit die Interkulturelle Woche (IKW) statt. Daran beteiligen sich mittlerweile mehr als 500 Städte und Gemeinden mit rund 5.000 Veranstaltungen. Die Interkulturelle Woche ist eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Die Initiative wird von Gewerkschaften,

Weiterlesen
Hufeisensiedlung

26. Tag des offenen Denkmals Berlin

Seit 1993 veranstaltet Berlin den "Tag des offenen Denkmals" am zweiten Wochenende im September. Die Kulturveranstaltung fügt sich in den Rahmen der "European Heritage Days" zur Aufrechterhaltung und Pflege des Denkmalschutzes, den jedes Jahr über 50 Länder Europas im August oder September begehen. Der Tag des offenen Denkmals ist die

Weiterlesen
Neue Justizbeamten im Dienst

Neue Kräfte für den Justizvollzug in Berlin

Justizsenator Dr. Dirk Behrendt hat am 30.8.09 23 Beamtinnen und Beamten ihre Zeugnisse übergeben. Nach ihrer zweijährigen Ausbildung haben sie die Laufbahnprüfung für den Allgemeinen Vollzugsdienst an Justizvollzugsanstalten bestanden. Justizsenator Dr. Behrendt gratulierte: „Ich gratuliere den Kolleginnen und Kollegen und danke Ihnen, dass Sie sich für den Berliner Justizvollzug entschieden haben. Die

Weiterlesen
Das Klimaschutz-Abo

Klimaschutz-Abo & CO2-Kompensation

Ab 1.September 2019 treten neue Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) in Kraft, die eine berlinweite SmartCity-Plattformökonomie begründen. Die Treptow-Köpenick Zeitung ist Teil eines berlinweiten Projektes, das auf natürliche Leserreichweiten und bewußte Leser_innen setzt. Um effektiv und innovativ arbeiten und entwickeln zu können, gibt es eine Pay-Wall "vor der Redaktion" als wichtigste Neuerung: www.anzeigio.de Störende

Weiterlesen
Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“

Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ wird aufgestockt

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und die Staatsministerin für Kultur und Medien bauen die Förderung von Kulturprojekten unter dem Dach der Strategie „Soziale Stadt - Nachbarschaften stärken, Miteinander im Quartier“ weiter aus: Vier neue Standorte in Flensburg, Lübbenau, Neunkirchen und Dresden werden ab September 2019 in diesem

Weiterlesen
Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Bundespolizei wird um 594 neue Beamte verstärkt

Die Bundespolizei hat am 29. August in der Bundespolizeiakademie in Lübeck insgesamt 594 Polizistinnen und Polizisten (144 Frauen/ 450 Männer) des 73. Studienjahrganges zu Polizeikommissarinnen und Polizeikommissaren ernannt. Die Absolventinnen und Absolventen werden vorwiegend in den Bundespolizeidirektionen München (106) und bei der Bundesbereitschaftspolizei (95) zu Einsatz kommen. 86 Absolventinnen und

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.