Sonntag, 16. Februar 2020
Home > Redaktion (Page 46)
anzeigio

Anzeigio – bringt die digitale soziale Marktwirtschaft

Die Treptow-Köpenick Zeitung bringt ein eigenes berlinweites Anzeigen-System mit, das "Open.Fair.Social" nur an Journalisten und Zeitungen lizensiert wird. Dahinter steht eine umfassendes SmartCity-Konzept, das in allen intelligenten und sozialen Städten weltweit anwendbar ist und jeweils eine eigenständige "kommmunale Plattform-Ökonomie" in Gang setzt. Das "Leitbild inklusive digitale soziale Marktwirtschaft" und "Pressefreiheit" in

Weiterlesen
12 Mädchenpreis 2018

12. Mädchenpreis 2018 zeichnet besonderes Engagement aus

Der Mädchenpreis des Bezirk Treptow-Köpenick hat ein besonderes Anliegen: er soll jungen Mädchen Mut machen, ihren eigenen Weg zu gehen, und dafür auch Anerkennung zu bekommen. Bezirksbürgermeister Oliver Igel hat am 15. November bereits zum 12. Mal den Mädchenpreis für engagierte Mädchen und junge Frauen aus Treptow-Köpenick verliehen. Die Preisverleihung

Weiterlesen
Frost kommt! Wasserleitungen entleeren!

Frost kommt! Bitte Wasserleitungen schützen!

Mit dem 15.November beginnt bei uns die kalte Jahreszeit. In unseren Breiten ist nun mit harten Frost zu rechnen. Aktuell zieht ein "Kaltluft-Ei" in großer Höhe nach Mitteleuropa, mit minus 35 Grad Celsius, darunter ist noch warme Luft. Es wird daher bald Bodenfrost geben. Haus- und Gartenbesitzer sorgen nun rechtzeitig

Weiterlesen
Altbau in Moabit

Fünf Baustadträte mit Initiative zum Vorkaufsrecht

Die Baustadträte der Bezirke Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Pankow und Tempelhof-Schöneberg, haben sich auf eine Zusammenarbeit geeinigt und am 8. November 2018 Im Rathaus Kreuzberg den "Bezirklichen Arbeitskreis Vorkaufsrecht" gegründet. Mit der Forderung nach einem Ankauf-Fonds wird ein Vorschlag zur Beschleunigung von Verfahren gemacht, die innerhalb einer knappen Zwei-Monatsfrist in Gang

Weiterlesen
Kostenpflichtige KfZ-Umsetzung

Bilanz: Verkehrsaktion gegen verkehrswidriges Halten & Parken

In der vergangenen Woche sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der bezirklichen Ordnungsämter, der BVG und der Polizei zum wiederholten Male schwerpunktmäßig gegen das verkehrswidrige Halten und Parken auf Rad- und Busspuren sowie in zweiter Reihe vorgegangen. Radverkehrsanlagen und Busfahrstreifen werden insbesondere in den Innenstadtbezirken tagtäglich viel zu häufig aus überwiegend

Weiterlesen
Baumfällarbeiten

Baumfällungen

Das Straßen- und Grünflächenamt muss in der 46. Kalenderwoche aus Gründen der Verkehrssicherheit folgenden Bäume fällen. 14.11.2018 | Rahnsdorf |Alter Fischerweg Baum-Nr.: L 110 Baumart: Birke Umfang: 104 Höhe: 20 Fällgrund: Baum abgestorben 14.11.2018 | Rahnsdorf |Alter

Weiterlesen
Frühstücksbloggerinnen gesucht!

Frühstücksbloggerinnen gesucht!

Die besten Ideen ntwickeln sich beim Frühstücken! Kaffee crema, Latte macchiato, White Flat und andere Kaffee-Creationen sind der Treibstoff, dazu Muffins, Bagels, Cookies oder anderes zuckerhaltiges Gebäck. Porridge, Früchtemusli und Obst und andere gesunde Zutaten sollten nicht fehlen. Dazu wird ein Cafe, ein Kaffeehaus oder eine Lieblingskantine gebraucht - am

Weiterlesen
Salat und Frischsalate

Resistente Keime in Rohkost & Salat:
ein vermeidbares Risiko

Die Gefahr lauert an den Salattheken und im verpackten Frischgemüse. Salate sind beliebte Lebensmittel, um sich ausgewogen und gesund zu ernähren. Für den Konsum werden sie oft bereits fertig geschnitten und in Folie verpackt zum Kauf angeboten. Ausgerechnet hier lauert eine Keimgefahr: von solchen Frischeprodukten ist bekannt, dass sie mit

Weiterlesen
Oberschöneweide

Zweite Auflage: Kiezführer „Kreativ in Oberschöneweide“

„Kreativ in Oberschöneweide“ - so heißt ein Kiezführer, der aktuell in zweiter Auflage erschienen ist. Oberschöneweide hat einiges zu bieten – so auch einen Rundgang durch den Kiez mit Kreativ- und Freizeitangebote in Form einer Broschüre. Schon mit Veröffentlichung Anfang des Jahres 2018 war der originell gestaltete Kiezführer schnell vergriffen und

Weiterlesen
e-Books werden künftig mit gleichen Mehwertsteuersatz wie Bücher verkauft - Foto: pixabay

eBooks & digitale Medien künftig mit 7% MWST.

Langes Verfahren für die Steueränderung Die EU-Kommission hatte die steuerliche Gleichstellung schon im Dezember 2016 vorgeschlagen. Im Juni 2017 hatte sich auch das EU-Parlament mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen. Die erforderliche einstimmige Zustimmung im Rat Wirtschaft und Finanzen war nicht zustande gekommen. Nach der aktuellen Entscheidung der Finanzminister wird die Mehrwertsteuersystemrichtlinie

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)