Dienstag, 02. Juni 2020
Home > Bauen > Vollsperrung der S-Bahn-Strecke am Bahnhof Schöneweide

Vollsperrung der S-Bahn-Strecke am Bahnhof Schöneweide

Bahnhof Berlin-Schöneweide

Die Deutsche Bahn AG hat die S-Bahn-Strecke am Bahnhof Schöneweide vom 19.Juni 2019 bis zum 4. Juli 2019 gesperrt. Der Grund:
für die anstehende Bahnsteigsanierung am Bahnhof Schöneweide müssen alle Signal- und Fernmeldekabel in einem Provisorium untergebracht werden. Das betrifft besonders die Leit- und Sicherungstechnik für die Strecke. Bestehende Kabel werden abgeklemmt und in einem Stellwerkscontainer neu verknüpft.

Die Baumaßnahme umfasst Abbau, Neuinstallation und die notwendigen Tests – sowie eine technische die Abnahme.

Weitere Informationen:

Bauprojekt Bahnhof Berlin-Schöneweide