Montag, 17. Juni 2024
Home > Aktuell > TAGESSPIEGEL: Teil der Berliner Krise?

TAGESSPIEGEL: Teil der Berliner Krise?

TagesSpiegelEi — Kolumne rund um digitale Hürden

Derzeit laufen in Berlin die Koalitionsverhandlungen zwischen CDU und SPD in wenigstens 13 Arbeitsgruppen mit rund 230 Personen, auch mit Experten aus Politik und Wirtschaft. Noch sind nicht alle Fakten auf dem Tisch, und noch nicht alle Experten zu Wort gekommen, da platzt der TAGESSPIEGEL mit einem empörenden Verdacht in die Sitzungen: „Sitzt die Lobby mit am Tisch?“ — Der Beitrag hat Wirkung, aber er hat auch Nebenwirkungen — und wirft Fragen über die Wirkung des Mediums TAGESSPIEGEL auf die Berliner Stadtgesellschaft auf:

Ist der TAGESSPIEGEL Teil der Berliner Krise?