Dienstag, 03. August 2021
Home > Aktuell > Schwerpunktimpfung gegen Corona für Kosmosviertel und Kölner-Viertel

Schwerpunktimpfung gegen Corona für Kosmosviertel und Kölner-Viertel

Impfung

Vom 11. bis 13. Juni 2021 finden Corona-Impfungen für das Kosmosviertel und das Kölner-Viertel statt. Das gemeinsame Projekt zwischen Bezirksamt Treptow-Köpenick und dem Senat von Berlin wird mit Unterstützung der Bundeswehr, des DRK-Müggelspree und des THW sowie des Anne-Frank-Gymnasiums realisiert.

Impfen lassen können sich alle Menschen über 18 Jahren, mit Wohnsitz im Kosmosviertel und im Kölner-Viertel in Altglienicke. Die Impfungen werden durch mehrere Impfteams der Senatsverwaltung für Gesundheit in der Turnhalle des Anne-Frank-Gymnasiums (Zugang über Siriusstraße) durchgeführt.

Es werden die Impfstoffe der Firma Johnson & Johnson sowie der Firma Moderna verimpft. Für den Impfstoff von Johnson & Johnson ist nur eine Impfung notwendig. Bei der Impfung mit Moderna ist eine zweite Dosis 6 Wochen später erforderlich. Den Impftermin für die zweite Impfung, die ebenfalls am Standort des Anne-Frank-Gymnasiums stattfinden wird, gibt es vor Ort. Er findet 6 Wochen später statt.

Corona-Impfungen für das Kosmosviertel und das Kölner-Viertel am 11.-13. Juni 2021

Turnhalle des Anne-Frank-Gymnasiums (Zugang über Siriusstraße)

Anne-Frank-Gymnasium | Uranusstraße 15-17 | 12524 Berlin