Freitag, 06. Dezember 2019
Home > Berlin > Zum 7. Mal: Burlesque-Festival in Berlin

Zum 7. Mal: Burlesque-Festival in Berlin

Burlesque Festival Berlin, Betty Fvck

Das Burlesque-Festival findet in diesem Jahr zum siebenten Mal in Berlin statt. Viele Plätze sind schon ausgebucht. Der Erfolg beim Publikum ist ungebremst.

Deutschlands „Queen of Burlesque“, Marlene von Steenvag, und Else Edelstahl von Bohème Sauvage, dem Kabarett der Namenlosen, laden zu dem Festival im Wintergarten und dem Heimathafen Neukölln ein. Die „Grand Opening Night“ im Heimathafen ist der weltweit größte Burlesque Event, den es gibt. Rund 50 internationale Künstler performen von frivol bis avantgardistisch, von klassisch bis komödiantisch, eine breite Palette des Pretro-Striptease.

„After Show“ folgt die Party. Die Gäste sind dann eingeladen mit der Liveband „The
Sazerac Swingers“ und dem Bohème Sauvage DJ, Dr. Hirschfeld, das Tanzbein zu schwingen. Vintage Sounds, Swing und Electro Clash bieten den passenden Soundteppich für romantisch-nostalgische Stimmung.

Darüber hinaus laden Beauty Salons, Cocktailbars, Vintage Mode Boutiquen und
Cupcake Shops zum Flanieren und Genießen und einen sanften Ausklang des Abends ein.


Donnerstag, 17. Oktober 2019, 22 Uhr
The Grand Opening
Tickets: 29 €
Heimathafen Neukölln | Karl-Marx-Str. 141 | Berlin-Neukölln | www.heimathafen-neukoelln.de

Freitag, 18.10. und Samstag, 19.10.2019, jeweils 22.30 Uhr
Burlesque Festival Berlin
The Odd Night | The Even Night

Tickets: 39 € pro Veranstaltung

Wintergarten | Potsdamer Str. 96 | Berlin-Tiergarten | www.wintergarten-berlin.de/

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.
✖   (Hinweis schließen)