Sonntag, 19. Mai 2019
Home > Bezirk > Polizeibericht vom 19.04.2019

Polizeibericht vom 19.04.2019

Polizei Berlin

19.04.2019 | Alt-Treptow: In die Kasse gegriffen – Festnahme

Polizisten nahmen gestern Abend zwei Männer nach einem räuberischen Diebstahl in Alt-Treptow fest. Nach derzeitigem Ermittlungsstand begab sich ein Mann gegen 19.30 Uhr in einen Supermarkt in der Kiefholzstraße und gab vor, etwas kaufen zu wollen. Als der 23-jährige Kassierer die Kasse öffnete, griff der bis dato Unbekannte nach den Einnahmen und flüchtete mit seiner Beute. Auf seinem Weg kam ein zweiter Mann hinzu und beide setzten die Flucht gemeinsam fort. Zwischenzeitlich alarmierte Polizeibeamte nahmen die beiden Tatverdächtigen in einem Bus der Linie 194 fest. Die Männer im Alter von 20 und 24 Jahren, beide bei der Polizei als Intensivtäter geführt, kamen in ein Gewahrsam. Während der Ältere nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung wieder auf freien Fuß kam, wurde der Jüngere der Kriminalpolizei der Direktion 6 überstellt, welche die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

18.04.2019 | Schmöckwitz: Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Schmöckwitz wurde heute Mittag eine Autofahrerin schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr die 74-Jährige mit ihrem Nissan das Adlergestellt stadteinwärts aus Richtung Schappachstraße kommend und verlor kurz vor 12 Uhr aus bislang ungeklärten Gründen die Kontrolle über ihren Wagen. Der Nissan geriet auf die Gegenfahrbahn, riss einen Leitpfosten aus dem Sockel, prallte frontal gegen einen Straßenbaum, überschlug sich und kam entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt die Seniorin schwere Verletzungen am gesamten Körper. Sie wurde durch Rettungskräfte aus dem Fahrzeug geborgen, in ein Krankenhaus gebracht und sofort operiert. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 übernahm die Unfallaufnahme am Ort und wird auch die weiteren Ermittlungen führen.

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.