Dienstag, 25. Juni 2019
Home > Aktuell > 1.FC Union Berlin endlich in der Bundesliga!

1.FC Union Berlin endlich in der Bundesliga!

1.FC Union Berlin - VfB Stuttgart: 0:0

Der 1. FC Union Berlin spielt in der kommenden Saison 2019/20 erstmals in der Bundesliga. Im gestrigen Rückspiel der Relegation reichte dem Dritten der 2. Bundesliga ein 0:0 (Hinspiel: 2:2). Die Auswärtstorregel machte den Aufstieg perfekt. Dm Gegner VfB Stuttgart, derzeit auf dem 16. Platz der laufenden Bundesliga-Saison, wurde das Tor von Dennis Aogo (9.) per Video-Beweis aberkannt.

Es war ein kampfstarkes Spiel, das auf beiden Seiten mit Härte und vielen Zweikämpfen ausgetragen wurde. Der VfB Stuttgart begann das Spiel mit Druck, konnte aber kein Torglück erkämpfen.

In der 9. Minute jubelten die Gäste allerdings bereits über einen Führungstreffer, der nach direkten Freistoß von Dennis Aogo kompromisslos ins Tor gezirkelt wurde. Doch hatte Nicolas Gonzalez im Fünfmeterraum gepatzt: er hatt Torhüter Gikiewicz am Fünfmeterraum abseits stehend behindert. Der Treffer wurde von Schiedsrichter Christian Dingert nach Videobeweis zurückgenommen.

In der zweiten Hälfte blieb der VfB das überlegene Team auf dem Platz, konnte jedoch nicht Torgefahr sorgen. Die Unioner kamen mit Kampfstärke zurück und beeindruckten die Stuttgarter offenbar sehr, denn sie spielten nur mit verhaltenen Risiko.

In der Nachspielzeit zeigte der 1.FC Union noch mehrere gefährliche Konter, kam aber am Schluß nur zu einem hart erkämpften Unentschieden: 0:0

Für die Köpenicker ging eine Wahnsinns-Saison mit einem Traumergebnis zu Ende. Urs Fischer, Trainer 1. FC Union Berlin sagte nach dem Spiel:

„Ich glaube, dass ein ganzer Verein ein Jahr lang alles dafür gemacht hat. Diese Unterstützung, diese Arbeit braucht viele Hände. Es freut mich für alle, es ist ein gemeinsamer Erfolg. Ich gönne es jedem einzelnen Zuschauer, Mitarbeiter und Vereinsangehörigen. Erst als der Schiedsrichter abgepfiffen hat, hab ich daran geglaubt.“

Dirk Zingler, Präsident 1. FC Union Berlin, war zutiefst gerührt und sagte, erhabe 40 Jahre auf dieses eine Spiel gewartet: „Ich bin so glücklich, weil die Menschen hier so lange darauf gewartet haben und es einfach verdient haben.“

Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.