Donnerstag, 18. Juli 2019
Home > Kunst & Design
15. TEXTILE ART BERLIN

TEXTILE ART BERLIN: „Flying Colors – Tausend Expressionen“

Am kommenden Wochenende lädt die 15. TEXTILE ART BERLIN in den PHORMS Campus Berlin-Mitte. Organisatorin Nathalie Wolters und ihr Team haben in fünfzehn aufeinanderfolgenden Jahren ein einzigartiges internationales Forum der zeitgenössischen Textilkunst in Berlin geschaffen. „Flying Colors“ ist ein Begriff aus der Schiff-Fahrt. Die Flaggen am Mast zeigen, woher das

Weiterlesen
Ausstellungsansicht realities:united

Berlinische Galerie zeigt fünf Ausstellungen

Vor einem guten Monat musste die Berlinische Galerie aufgrund von Untersuchungen zur Statik des Daches kurzfristig schließen. Bedenken über die Tragfähigkeit konnten im Rahmen der Überprüfungen ausgeschlossen werden. Seit dem Donnerstag, dem 23. Mai 2019 ist das Haus wieder für Besucher und Besucherinnen geöffnet. Folgende aktuelle Ausstellungen können nun wieder besichtigt

Weiterlesen
Ausstellung: CANIS LUPUS

Ausstellung : CANIS LUPUS in der Galerie Alte Schule

Der Wolf wurde wieder erfolgreich angesiedelt. Inzwischen gibt es fast täglich Meldungen über gesichtete Tiere, von gerissenen Schafen und Nutztieren. Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat nun sogar Wolfsrudel zum Abschuß freigegeben, wenn eine Gefahr von "Problemwölfen" ausgeht. In dieser aufgeregten Debatte um den Wolf meldet sich nun auch die Kunst zu Wort. Kerstin

Weiterlesen
Ausstellung im Museum für Kommunikation: Gesten

Interaktive Ausstellung im Museum für Kommunikation

Wie hängen Gestik und Sprechen zusammen? Welche Rolle spielen Gesten in der menschlichen Kommunikation? Was teilen uns Gesten über unsere Sprache, Kultur und Technik mit? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die aktuelle Ausstellung im Museum für Kommunikation. Sie zeigt interaktive Installationen, Exponate aus früheren Epochen und Kunstwerke, die sich dem

Weiterlesen
U-Bahnhof Schloßstraße,

Berlinische Galerie: Underground Architecture Berlin

Berlin ist von einem Netz unterirdischer Bauwerke durchzogen, die an Originalität und Vielseitigkeit kaum zu überbieten sind. Sachlich-schlichte Eleganz, knalliger, bunter Pop und historisierende Kathedralenarchitektur finden sich in dem großen Netzwerk der Berliner U-Bahnhöfe. Wie selbstverständlich bilden diese teils grandiosen Kulissen den alltäglichen Lebensraum so vieler Berliner Bürger und Bürgerinnen.

Weiterlesen
Japan Festival

JapanFestival in der Urania

Am letzten Januar-Wochenende präsentiert die URANIA in Berlin-Schöneberg das 10. JapanFestival in Berlin. Es ist ein Fest der Kunst, Kultur, der Lebensart und des Tourismus. Mehr als 400 Künstler, Musiker, Tänzer und andere Akteure gestalten an zwei Tagen schon ab 10 Uhr vormittags ein Non-Stop-Live-Programm in zwei Konzertsälen, auf zwei

Weiterlesen
Museo Frida Kahlo

María Hesses Blick auf Frida Kahlo

Eine außergewöhnliche Biografie über Frida Kahlo ist im Sommer 2018 erschienen, und war schnell vergriffen. Ende Januar ist die Neuausgabe wieder lieferbar. "Inspiriert von der Intensität Frida Kahlos erzählt die spanische Künstlerin María Hesse in einer reich illustrierten Biografie vom Lieben und Schaffen der mexikanischen Ikone und würdigt sie mit Zeichnungen,

Weiterlesen
Mittelpunktbibliothek Köpenick am Alten Markt

10 Jahre Mittelpunktbibliothek Köpenick am Alten Markt

Anläßlich des 10-jährigen Bestehens der Mittelpunktbibliothek Köpenick wird findet vom 19. bis 24. November 2018 eine Festwoche statt. Vor 10 Jahren, am 24. November 2008, wurde die Mittelpunktbibliothek Köpenick am Alten Markt eröffnet. Der Architekt ist Bruno Fioretti Marquez in Zusammenarbeit mit Nele Dechmann. Leitidee für den Bau der Bibliothek

Weiterlesen
Dieses Medium ist öffentlich! Inhalte werden im Internet wiederauffindbar archiviert. Cookies werden nur aus technischen Gründen verwendet, um Zugriffs-Statistiken zu messen und um Cloud-Dienste zugänglich zu machen. Mehr Informationen siehe Datenschutz- und ePrivacy-Hinweise.